Kooperationen

Als Venenzentrum in Mainz arbeiten wir mit dem Anästhesiezentrum Neustadt zusammen. Die Fachärzte für Anästhesie, Dr. Simon Hinrichs und Dr. Christian Rheinberg, übernehmen dabei die Narkose und die perioperative anästhesiologische Betreuung der ambulanten Operationen in unserer Praxis.

Hintergrund: Operationen in der Praxis

Sollten wir nach einer genauen Untersuchung feststellen, dass eine Operation erforderlich ist, dann bieten wir unseren Patienten eine umfassende Betreuung „aus einer Hand“. Denn eine ambulante Venenoperation führen wir direkt in unserer Praxis durch. Damit sparen Sie sich den Weg zu anderen Spezialisten und können schneller ins Berufsleben zurückkehren oder Ihrem Sport bzw. Hobby nachgehen.

Wenn Sie sich beispielsweise Ihre Besenreiser oder Krampfadern entfernen lassen wollen, dann stehen Ihnen im Venenzentrum in Mainz verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, wie beispielsweise das offene chirurgische Verfahren. Hierzu arbeiten wir mit unserem Kooperationspartner, dem Anästhesiezentrum Neustadt, zusammen. Kommt es zu einer ambulanten Operation in unserem Venenzentrum, dann betreuen die erfahrenen Fachärzte unsere Patienten hinsichtlich der Anästhesie.

 

Anästhesiezentrum Neustadt
Dr. Simon Hinrichs und Dr. Christian Rheinberg
Walter-Engelmann-Platz 1
67434 Neustadt an der Weinstraße

Web: www.az-nw.de

Wollen Sie sich Ihre Krampfadern oder Besenreiser entfernen lassen und suchen Sie in Mainz einen erfahrenen Facharzt für Gefäßchirurgie? Dann kontaktieren Sie uns gerne oder nutzen Sie unsere Online-Terminvereinbarung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Venenzentrum in Mainz.