Vita

 

 

„Soviel wie nötig, so wenig wie möglich“ das ist meine Überzeugung und die Herausforderung im Beruf des Chirurgen.
Die Patienten in unserer Praxis für Gefäßchirurgie können sich sicher sein, dass ihnen die schonendsten Therapiemöglichkeiten angeboten werden.
Sollte eine Operation jedoch notwendig sein,
so führen wir diese durch: ambulant, zügig, sicher und zuverlässig.

Praxis für Gefäßchirurgie in Mainz

1971
1990
1991 – 1998
1999

Geboren in Mönchengladbach
Abitur Merzschule in Stuttgart
Studium Humanmedizin an der Georg-August-Universität Göttingen
Promotion zu Dr. med. „Biologische Wirkung von Hexadecylphosphocholin auf die Megakaryozytopoese in humanen Megakaryozyten und akzessorische Knochenmarkszellen“

Beruflicher Werdegang:

1998 – 2005
2005 – 2007
2007 – 2010
2010 – 2014
2014

Abteilung für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie Uniklinik Göttingen
Abteilung für Thorax- und Herzchirurgie Uniklinik Essen
Abteilung für Herz-, Thorax- und thorakale Gefäßchirurgie Uniklinik Würzburg
Abteilung für Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie Klinikum Hanau (Oberarzt)
Niederlassung mit Praxis für Gefäßchirurgie in Mainz

Qualifikationen:

Facharzt für Gefäßchirurgie
Facharzt für Herzchirurgie
Zusatzbezeichnung „Notfallmedizin“
Zusatzbezeichnung „Strahlenschutz“

Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG)
Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie (DGTHG)
Berufsverband Deutscher Chirurgen (BDC)


Praxis für Gefäßchirurgie in Mainz
Praxis für Gefäßchirurgie in Mainz
Praxis für Gefäßchirurgie in Mainz